Saddler N°1

 

Mehr Platz für Freiheit. Mit der übertiefen Sitzfläche, welche beidseitig geordert werden kann, steht immer genügend Platz zum Relaxen zur Verfügung. Die asymmetrische Linienführung ist von der Vorder- sowie der Rückseite eine Augenweide.